Schriftgröße: A    A    A

News

Nahrungsergänzung im Blick: Silizium

Sinn oder Unsinn?

Bei Silizium denken viele zuerst an Computer-Chips. Doch immer häufiger ist das Metall auch in Nahrungsergänzungsmitteln zu finden, um Nägel, Haar und Knochen zu stärken – was steckt dahinter?Zweithäufigstes Element der ErdeSilizium ist überall: Als Bestandteil von Sand oder Stein bildet es endlose Wüsten... [mehr]

14.01.2022 | Von: SMDSS/Shutterstock.com

Intimwaschlotionen im Test

Sauer allein reicht nicht

Dass saure Waschlotionen für den Intimbereich besser sind als die gute alte Seife, hat sich herumgesprochen. Leider heißt aber bei Intimwaschlotionen sauer nicht immer auch gut, wie Ökotest herausgefunden hat. Selbstreinigung inbegriffen Die Vagina hat ein ausgeklügeltes Selbstreinigungssystem: Ihr Milieu ist leicht sauer, was ungewoll... [mehr]

13.01.2022 | Von: Lunopark/shutterstock.com

Pandemie fördert Magersucht

Gefährliche Folgen

Die Pandemie ist auch für Kinder und Jugendliche eine schwere Belastung. Viele entwickeln Depressionen oder Angststörungen. Und auch die lebensgefährliche Magersucht wird unter Corona-Einschränkungen immer häufiger. Magersuchtfälle fast verdoppelt Das Leben in Zeiten von Corona ist geprägt von sozialen Einschränkungen. Das bekommen... [mehr]

12.01.2022 | Von: Ekaterina Vidyasova/shutterstock.com

Schutz vor Erkältung und Grippe

Richtiges Händewaschen beugt vor

Erkältungs- und Grippeviren haben im  Winter leichtes Spiel. Doch jeder Einzelne kann sich durch richtiges Händewaschen einfach vor ihnen schützen. So waschen Sie die Viren ab! Wenn Menschen im nahen Umfeld an einer Erkältung, Grippe oder Durchfallerkrankung leiden, ist das Ansteckungsrisiko hoch. Beim Kontakt mit der erkrankten Person od... [mehr]

11.01.2022 | Von: Balkonsky/Shutterstock.com

Blutdrucksenker abends einnehmen?

Weniger Herzinfarkte

Viele Menschen mit hohem Blutdruck schlucken ihre Blutdrucksenker gleich morgens nach dem Aufwachen. Schon lange ist aber in Diskussion, ob nicht die abendliche Einnahme von Blutdrucksenkern besser ist. Dafür sprechen auch die Ergebnisse einer aktuellen spanischen Studie. Abendliche Einnahme wirksamer Um Folgekrankheiten und Blutdruckspit... [mehr]

10.01.2022 | Von: Andrey_Popov/Shutterstock.com

Mit Antazida gegen Sodbrennen?

Nur bei sporadischen Beschwerden

Zu viel Kaffee getrunken, zu scharf gegessen – es gibt viele Auslöser für Sodbrennen. Gerade bei nur gelegentlich auftretendem Sodbrennen greifen viele Betroffenen dann zu Antazida. Eine gute Idee? Regelmäßiges Sodbrennen ärztlich abklären Sodbrennen, also der Rückfluss von Magensäure in die Speiseröhre, ist nicht immer harmlo... [mehr]

07.01.2022 | Von: GBALLGIGGSPHOTO/Shutterstock.com

Rückenfreundlich Schnee schippen

Gymnastik an der Schaufel

Wenn´s schneit, heißt es anpacken für Hausbesitzer*innen. Denn in Deutschland herrscht Räumpflicht. Ein paar gute Tipps helfen, damit das ungewohnte Schneeschippen nicht zu sehr auf den Rücken geht. Verspannungen und Muskelkater drohen Jede Hausbesitzer*in ist dafür verantwortlich, dass ihre Wege sicher begehbar und frei von Schnee s... [mehr]

06.01.2022 | Von: Parilov/shutterstock.com

Lippen winterfest machen

Mit Pflegestift oder Olivenöl

Trockene Heizungsluft und klirrende Kälte machen den Lippen zu schaffen. Sie trocknen aus und werden rau und rissig. Da hilft nur eins: die richtige Pflege. Lippen ohne Eigenschutz Lippen sind besonders empfindlich und anfällig für störende Reize von außen. Das liegt nicht nur daran, dass Lippenhaut keine Talg- und Schweißdrüsen bes... [mehr]

05.01.2022 | Von: xAntonioGuillemx/imago-images.de

Sülztal-Apotheke in Rösrath

Hauptstraße 19
51503 Rösrath
Tel: 02205 - 25 80
Fax: 02205 - 15 12

Sie finden uns im Fachärztezentrum

» Zum Kontaktformular

Öffnungszeiten
Mo. - Fr.:              08.00 - 18.30 Uhr
Samstag:             09.00 - 14.00 Uhr
Informieren Sie sich über unsere:

Infos über Phytothek

Partnerapotheken

Sülztal-Apotheke in Forsbach

Bensberger Straße 268
51503 Rösrath-Forsbach
Tel: 02205-5511
» Zum Kontaktformular

Öffnungszeiten
Mo. - Fr.:              08.00 - 13.00 Uhr
Mo., Di., Do. & Fr.  14.30 - 18.30 Uhr
Samstag:             09.00 - 13.30 Uhr